Elektrische Kühlbox

Eine elektrische Kühlbox muß her

ACHTUNG: Verkaufe unsere Zorn Kühlbox – ein Jahr alt – nur einmal benutzt. Genau diese.
Bei Kleinanzeigen

Super Box – haben jetzt einen großen Kühlschrank im aktuellen Fuzzymobil. Trennen uns deshalb.

Nach einigen Tagen mit bis zu 35 Grad Anfang August auf dem Sonnenkap Campingplatz bei Prenzlau soll eine zusätzliche elektrische Kühlbox angeschafft werden.
Der vorhandene Dometic Kühlschrank im Fuzzymobil Campingwagen reicht dann nicht mehr aus. Bereits vorher war der nutzbare Raum etwas zu knapp. Bauartbedingt ist die Tiefe des Kühlgerätes eingeschränkt. Getränke, wie Wasser, Saft, Milch, Bier und auch mal eine Flasche Wein, setzen den Kühlschrank beinahe zu. Etwas zu Essen soll er ja auch noch kühlen.

Also auf ins Internet und nach einer Kühlhilfe gesucht.

Worauf muß ich achten? Was möchte ich haben?

Eine passive Kühlbox haben wir bereits. Ist aber auf Dauer nicht ausreichend. Mal eher zu Hause alles vorgekühlt und für ein paar Stunden beim Picknick, am Strand oder so. Das geht.

Was soll die Kühlbox haben?
Anschluß für Strom. Sollte dann auch 12V vom Auto / Wohnwagen und 230V haben.
Innenhöhe für übliche 1,5 Liter Wasserflaschen ist zwingend.
Nicht zu schwer, wäre gut.
Erträgliche Kühlgeräusche – Box läuft durch, auch mal nachts im Wohnwagen.
Unser Preislimit liegt bei unter 100€.

Wir haben schließlich eine 32 Liter Kühlbox von Zorn bestellt. Zorn Z32. Sind aktuell noch in Prenzlau, haben die Box deshalb zum nächsten Campingplatz LuxOase nähe Dresden schicken lassen. Sollte unbedingt passen, Sind 6 Tage vor Ort.

Update: Unsere elektrische Kühlbox von Zorn ist pünklich eingetroffen. Inzwischen einige Tage genutzt. Die Kühlleistung ist ausreichend gut. Lüftergeräusch sehr dezent, wegen schlechtem Wetter hat die Box 2 Nächte im Fuzzymobil Campingwagen verbracht.

Unten die kleine Ausführung der Kühlbox

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Stromkosten reduzieren

Erst vergleichen - dann wechseln und 100e EURO sparen?

Stromanbieter vergleichen

Hohe monatliche Vorauszahlungen sind unangenehm

Eine Jahres-Abrechnung mit weiterer Nachzahlung sehr schlimm

>> Das muß nicht sein <<

komm aus den Puschen und mach einen Vergleich

Gilt auch für Gasbezieher